In 90 Minuten einmal quer durch den Grundlagentext des Yoga. In kurzen Lektionen kannst du dir einen wunderbaren Überblick verschaffen. Ideal für YogalehrerInnen und YogaschülerInnen.


Du hast schon mal vom Yoga Sutra gehört, weißt aber nicht genau was es ist? 

Du willst mehr über Yoga Philosophie in deinen Yogaklassen erzählen? 

Du willst deine eigene Yogapraxis inspirieren und neue Denkanstöße bekommen? 



Dieser selbständig durchgeführte Onlinekurs bietet dir die Möglichkeit in kürzester Zeit einen Überblick über die 4 Kapitel des Yoga Sutra zu bekommen und wichtige Begriffe und Konzepte definieren zu können. Am Ende des Kurses wirst du in der Lage sein selbstständig tiefer in das Thema einzutauchen, die vielen Interpretationen besser einzuordnen und deine SchülerInnen über die Grundlagen des Yoga Sutras zu unterrichten oder deine Yogaklassen zu bereichern. 

Ich bin Moritz.

Schön, dass du da bist.


Ausbildung: 800h + Advanced certified JIVAMUKTI YOGA Teacher, Unterrichtet seit 15 Jahren Yoga

Qualifikationen: Co-Director Peace Yoga Berlin, Arzt, American Sanskrit Institute Instructor, Ausbilder für die Jivamukti Yoga Lehrerausbildung

Lehrerfahrung: Moritz unterrichtet seit über 15 Jahren Yoga und machte dies zu seinem Hauptberuf, nach dem er erfolgreich sein Medizinstudium abgeschlossen hat. 

Lehrer*innen: Sharon Gannon, David Life, Ana Forest, Gurmukh Kaur Khalsa, Bryan Kest, Manorama, Gitta Kistenmacher und Dr. Patrick Broome.


„Mein größter Wunsch ist es, dass ich andere dabei unterstützen kann die Werkzeuge der Yogapraxis zu nutzen, um ein Gefühl des Urvertrauens zu erleben, dass zum Wiederkennen ihres wahren Potenzials führt, dass unendlich ist und mit grenzenloser Freude gefüllt.

Ich bin davon überzeugt, dass Yoga nicht für alle geeignet ist, sondern nur für die, die daran interessiert und dafür aufgeschlossen sind. Diese heißt der Yoga dann aber immer herzliche willkommen. Ich fühle mich wahrhaft geehrt die Chance bekommen zu haben anderen auf diesem Abenteuer zum Zustand des Yoga zu Diensten zu sein, dem Zustand wieder Eins zu sein zu sein mit unserem wahren Selbst.“

Was wirst du lernen? Was kannst du am Ende des Kurses?

  • Über 20 Yoga Sutras chanten
  • Deinen YogaschülerInnen das Yoga Sutra zu unterrichten
  • Patanjalis praktische Hinweise umzusetzen, die deinen Geist beruhigen
  • Die 4 Schlüssel zu einem besonnen Geist anwenden können
  • Interpretationen des Yoga Sutras leichter zu verstehen, zu vergleichen und einzuordnen
  • Zusammenfassend den Inhalt jedes der vier Kapitel des Yoga Sutras kennen
  • Alle Anteile des 8 - gliedrigen Yogapfads benennen zu können und wie man sie praktisch umsetzen kann
  • Die Verhaltenstipps (Yamas) anderen gegenüber kennen
  • Die Verhaltenstipps (Niyamas) dir selbst gegenüber kennen
  • Den 1-, 2-, 3, und 8 - gliedrigen Pfad zum Zustand des Yoga benennen können
  • Die Begriffe Samkhya, Guna, Prakriti, Purusha, Karma, Samsara und Samskara definieren können
  • Die 5 Quellen der Bewegungen des Geistes (Vrittis) aufzählen können 
  • Die 5 Kleshas, die Hindernisse auf dem Yogaweg, definieren können
  • Den Unterschied zwischen deinem kleinen und großen Selbst kennen


Welche Fragen wird dir der Kurs beantworten?

  • Wie definiert Patanjali den Zustand von Yoga? 
  • Was ist eigentlich Erleuchtung aus Patanjalis Sicht?
  • Warum gibt es so viele verschiedene Interpretationen des Yoga Sutras?
  • Wie beschreibt Patanjali Meditation?
  • Welche unterschiedlichen Wege zur Erleuchtung beschreibt Patanjali?
  • Was ist Gott aus der Sicht Patanjalis?



Nach und auch schon während des Kurses wirst du erleben, wie entspannend das Chanting der Yoga Sutras ist und welchen wunderbaren positiven Effekt die Beschäftigung mit solch kosmischem Wissen auf dich haben wird. Du wirst dich immer sicherer im Umgang mit wichtigen Sanskritbegriffen fühlen und brauchst die Fragen deiner SchülerInnen nicht mehr zu scheuen. Lass dich begeistern, welche neue Tiefe deine eigene Yogapraxis annehmen wird, wenn du sie mit dem Wissen des Yoga Sutras verbindest. 


Für wen ist dieser Kurs geeignet? 

  • YogalehrerInnen aller Traditionen
  • Interessierte YogaschülerInnen
  • Jeder mit der Intention sich selbst, sein Wissen und seine Gedanken zu reflektieren
  • Auch wenn du noch kein Vorwissen über das Yoga Sutra hast



Wer sollte diesen Kurs nicht buchen?

  • Wenn du Asana üben willst 
  • Wenn du einen detaillierten Kurs zur Sanskrit Aussprache suchst 
  • Wenn du schon sehr viel über das Yoga Sutra weißt und lieber einen fortgeschritteneren Kurs machen möchtest
  • Wenn du dich noch nie mit der Yogaphilosophie auseinander gesetzt hast oder auseinander setzen wolltest


Pasted Graphic 1.png


Course Curriculum

  Kurseinführung
Available in days
days after you enroll
  Überblick über das Yoga Sutra
Available in days
days after you enroll
  Samadhi Pada
Available in days
days after you enroll
  Sadhana Pada
Available in days
days after you enroll
  Vibhuti Pada
Available in days
days after you enroll
  Kaivalya Pada
Available in days
days after you enroll
  Weiterführendes
Available in days
days after you enroll

Wähle Deine Zahlungsweise

$89

Lebenslanger Zugriff

Einmalzahlung mit 30 Tage Geld - Zurück - Garantie

3 payments of $30/month

3 Monatszahlungen à 30€

Ratenzahlung - OHNE 30 Tage Geld zurück Garantie